Handkäs mit Musik

21 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Harzerrollen 2
Salatzwiebeln 3
Baquett- , Graubrot etwas
Sonnenblumenöl etwas
Kräuteressig etwas
Jodsalz etwas
schwarzer Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Harzerrolle in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben, die Salatzwiebeln schälen, viertel, in Scheiben schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben.

2.Nun ca. 2 Eßlöffel Sonnenblumenöl über das ganze geben und gut vermischen. Danach dann alles gut salzen und ca. einen Teelöffel von dem schwarzen Pfeffer hinzugeben. Weiterhin kommen jetzt noch 2 Eßlöffel Wasser und 2 Eßlöffel Kräuteressig über das ganze und ein "kräftiger" Schluck Öl.

3.Alles erneut gut vermischen und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Gelegentlich umrühren und abschmecken. In der Regel muss das Ganze nochmals nachgesalzen werden, da der Käse es doch sehr neutralisiert.

4.Servierungsvorschlag wäre : Das Ganze auf einer mit Margarine bestrichenen Scheibe Graubrot oder wahlweise zu Baquettbrot servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Handkäs mit Musik“

Rezept bewerten:
4,2 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Handkäs mit Musik“