Zweierlei gratinierte Medaillons

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Blattspinat 25 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Öl 3 El
Tomaten 3
Mozzarella 125 g
Birne 1 reife
Putenschnitzel 8
Preiselbeeren 4 TL
Gorgonzola 50 g

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch fein ahcken und in 1El heißem Öl andünsten. Spinat zufügen, dünsten, salzen und pfeffern. Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden, Birne schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Schnitzel halbieren, in 2EL heißem Öl anbraten. Würzen und nebeneinander auf ein Backblech legen. Gorgonzola zerbröckeln, Hälfte Medaillons mit Tomaten, Spinat und Mozzarella, andere Hälfte mit Birne und Gorgonzola belegen. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad 10 min. überbacken. Gorgonzola-Medaillons mit Preiselbeeren garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zweierlei gratinierte Medaillons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zweierlei gratinierte Medaillons“