Rosa gebratene Entenbrust an Blattsalaten mit Himmbeerdressing

1 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Barbarieentenbrust 2 Stk.
Salat gemischt 1 Stk.
Himbeeren 400 gr.
Korianderhonig 3 EL
Himbeeressig 10 cl
Haselnussöl 30 cl
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Die Himbeeren durch ein Sieb streichen, mit dem Essig, Honig und Öl vermengen, abschmecken. Den Salat putzen und trocknen. Entenbrust auf der Hautseite einschneiden und bei kleiner Temperatur auf den Hautseite das Fett auslassen. Dann wenden und auf der anderen Seite anbraten. Anschließend bei 90 Grad für 20-25 Minuten in den Ofen zum Weitergaren legen. Danach die Entenbrüste in Folie einwickeln und ca. 5 Minuten ruhen lassen.

2.Anrichten: Den Salat in mundgerechte Stücke pflücken, anrichten. Entenbrust in Scheiben schneiden und am Salat anlegen. mit dem Dressing beträufeln und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosa gebratene Entenbrust an Blattsalaten mit Himmbeerdressing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosa gebratene Entenbrust an Blattsalaten mit Himmbeerdressing“