Birnenkuchen

1 Std 20 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Teig: etwas
Margarine 150 gr
Zucker 150 gr
Eigelb 3
Mehl 300 gr
Backpulver 3 TL
Kakao oder Kaba 1 EL
Rum 1 EL
Zimt 1 TL
Muskatnuß 1 Prise
geriebene Schokolade oder ersatzweise Schokoplättchen 100 gr
Eiweß zu Schnee geschlagen 3
Für die Füllung: etwas
Birnen halbiert 1 Dose

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Butter, Zucker und Eigelb schaumig rühren, die übrigen Zutaten nacheinander dazurühren. Zuletzt den steifgeschlagenen Eischnee vorsichtig unterheben.

2.2/3 des Teiges in eine gefettete Springform füllen, die abgetropften Birnenhälften darauf verteilen und leicht andrücken. Den restlichen Teig auf die Birnen geben.

3.Den Kuchen bei 180 Grad ca. 60 Minuten backen. Erkaltet mit einer beliebigen Glasur überziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birnenkuchen“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnenkuchen“