Kuchen Birne ~ Helene ~ Torte"

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Knetteig: etwas
Mehl 150 Gramm
Margarine 75 Gramm
Zucker 75 Gramm
Ei 1
Backpulver 1 Teelöffel
Als Zwischenlage: etwas
Birnenhälften abgetropft 1 Dose
Für den Biskuitteig: etwas
Eier 4
Zucker 200 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 130 Gramm
Kakaopulver 30 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Für den Guss: etwas
Schokoladen-Fettglasur etwas

Zubereitung

1.Aus den Zutaten einen glatten Knetteig herstellen und ihn auf den Boden einer mit Backpapier ausgelegten Springform geben.

2.Darauf die Birnenhälften kreisförmig anordnen.

3.Für den Biskuitteig Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Mehl, Kakao und Backpulver mischen, auf die Schaummasse sieben und unterheben. Teig auf die Birnen geben.

4.Im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 180°C ca. 55 - 60 Minuten backen. Stäbchenprobe!

5.Aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen. Mit Schokafettglasur überziehen. Ich hatte noch einen Rest helle Glasur und habe sie über die dunkle gesprenkelt und getropft. Verblüffendes Ergebnis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen Birne ~ Helene ~ Torte"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen Birne ~ Helene ~ Torte"“