Salsa Burger Texas Art

22 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Brötchen vom Vortag 0,5
Hackfleisch gemischt 360 g
Ei 1
Senf 1 TL
Salz etwas
Zwiebeln 2
Tomarten 8
Gewürzgurken 2
Hamburgerbrötchen 4
mittelscharfen Senf zum bestreichen der Brötchen 4 Tl
Salsa Sauce 6 El
Kopfsalat 1
Salatgurke 1
Joghurt 150 g
Milch 125 ml
Schnittlauch 2 El
Salz,Pfeffer, etwas Zucker etwas
etwas Öl zum anbraten etwas

Zubereitung

1.1. Zwiebel in Würfel schneiden, Brötchen in Wasser einweichen, gut ausdrücken und beides mit Hackfleisch und Ei vermengen. Mit Senf und Salz würzen und zu vier dünnen Burgern formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Burger bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 5 Minuten braten. Zwiebel in Ringe schneiden, 1 Tomate und Gewürzgurken in Scheiben schneiden.

2.2. Hamburgerbrötchen aufschneiden und mit Senf sowie Salsa Sauce bestreichen. Unterseite mit jeweils einem Salatblatt belegen,restlichen Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Zwiebelringe in der Pfanne kurz andünsten. Burger auf die Brötchenunterseite legen. Die Gewürzgurken,Tomartenscheiben und Zwiebelringe auf den Burgern verteilen und mit zweiter Brötchenhälfte abdecken.

3.Brötchenhälfte abdecken. 3. Restliche Tomaten und Salatgurke würfeln und mit dem verbliebenen Kopfsalat mischen. Für das Dressing Joghurt mit Milch glatt rühren, Schnittlauchringe darunterheben und pikant mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Dressing über den Salat träufeln un zum Salsa Burger servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salsa Burger Texas Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salsa Burger Texas Art“