Mein Hamburger

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten für den Burger
Sesam Burger-Brötchen 4
Rinderhackfleisch 400 Gramm
Ei 1
Zwiebel 1
Senf 1 TL
Paprikapulver etwas
Toastbrot 1 Scheibe
Rapsöl 3 EL
Salz & Pfeffer etwas
Zutaten für den Belag
Curryketchup etwas
Mayonnaise etwas
Gewürzgurken 2
Eisbergsalatblätter 4
Tomaten 2
Zwiebel (wenn gewünscht) 1

Zubereitung

Zubereitung für den Burger

1.Von dem Toastbrot den Rand abschneiden und den Rest sehr klein würfeln. Eine Zwiebel schälen und möglichst fein würfeln. Mit Hackfleisch, Ei, Senf, gewürfelten Toastbrot und 2 EL Wasser gut vermengen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Aus dem Rinderhack 4 gleichmäßig große flache Plätzchen formen (geht am besten in einer Hamburgerpresse). 3 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Burger darin bei mittlerer Hitze pro Seite in 4 Min. schön braun braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

2.Für den Belag Tomaten waschen, halbieren, die Stielansätze herausschneiden, dann die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Die Gurken ebenfalls in Scheiben schneiden. Den Salat waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Brötchen eventuell aufbacken. Die Brötchen halbieren und die eine Hälfte mit Ketchup und die andere mit Mayonnaise bestreichen. Die Burger auf die eine Hälfte des Brötchen legen und darauf 2 Blätter Eisbergsalat sowie die Tomaten und Gurken, andere Hälfte obendrauf und fertig.

3.(Wer will kann die zweite Zwiebel schälen und in Ringe schneiden und ebenfalls auf den Burger legen) Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Mein Hamburger“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mein Hamburger“