Mini-Hamburger (Promi-Team)

15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Ketchup:
Tomatenmark 100 gr.
Apfelmus 1 EL
Aprikose Konfitüre 1 TL
Weißer Balsamico 1 Spritzer
Rauchsalz 1 Prise
Olivenöl 1 Schuss
Hamburger:
Rindfleisch mager 500 gr.
Pfeffer 1 Prise
Salz 1 Prise
Senf 1 EL
Eiweiß 1
Öl 3 EL
Gewürzgurken 1 Glas
Strauchtomaten 3
Mini-Hamburger-Brötchen 3
Crème fraîche 100 ml
Senf scharf 1 EL
Romanasalatherzen 1

Zubereitung

Ketchup:

1.Für den Ketchup Tomatenmark, Apfelmus und Marmelade mischen, mit Rauchsalz würzen und mit Balsamico und Olivenöl abschmecken.

Mini-Hamburger:

2.Für die Mini-Hamburger das magere Rindfleisch durch den Fleischwolf drehen. Mit Salz, Pfeffer und Senf würzen und optional das Eiweiß unterkneten. Aus der Masse kleine, flache Hamburger formen und in einer Pfanne ausbacken. Gewürzgurken in Scheiben hobeln, Tomaten in dünne Scheiben aufschneiden. Brötchen aufschneiden, die untere Seite mit einer Crème-fraîche-Senf-Mischung bestreichen, jeweils ein Stückchen Salatblatt, eine Gurken- und eine Tomatenscheibe darauf legen, dann jeweils einen gebratenen Mini-Burger. Zweite Hälfe mit Ketchup bestreichen und auf die Burger legen. Anschließend die obere Brötchenhälften mit einem Zahnstocher fixieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mini-Hamburger (Promi-Team)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini-Hamburger (Promi-Team)“