Green's Thymianöl

Rezept: Green's Thymianöl
Es lebe die Grillsaison
5
Es lebe die Grillsaison
5
1714
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Thymian frisch
Olivenöl kalt gepresst
Chillischoten, getrocknet, rot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Green's Thymianöl

Thailändische ,scharfe Honigsoße
Burger mit Kartoffelecken ala Freak
Blacksmurf-s Smoked Turtles

ZUBEREITUNG
Green's Thymianöl

1
Frischer Thymian aus dem Garten. Erntezeit am besten Mitte August und in der Mittagssonne wegen der Ätherischen Öle.
2
Den Thymian in ein Glas mit Schraubverschluss füllen und mit Olivenöl auffüllen bis der Thymian bedeckt ist. Chillischoten, hinzufügen und luftdicht verschließen.
3
Das Öl sollte mindestens 6 Wochen an einem sonnendurchfluteten warmen Fenster stehen. Von Zeit zu Zeit vorsichtig auf den Kopf drehen und wieder richtig zurückstellen.
4
Nach 6 Wochen das Öl filtrieren und in eine dunkle saubere Flasche umfüllen.
5
Tipp: Zum filtrieren benutze ich immer einen alten Kaffeefilter mit Filterpapier.
6
Passt gut zum marinieren von Thunfisch oder anderem Fisch. Lecker auch mit Bratkartoffeln

KOMMENTARE
Green's Thymianöl

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
ist doch schon angesetzt.......5*
Benutzerbild von Divina
   Divina
das ist was feines
Benutzerbild von vogelzoo
   vogelzoo
Perfekt 5* Lg Bettina
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Hab genug Thymian im Garten, wird gemacht !!! 5 *****
   L****a
Auf in die Grillsaison ;)

Um das Rezept "Green's Thymianöl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung