Schnelle Käsespätzle mit Apfel-Kompott

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spätzle aus dem Kühlregal 2 Päckchen
Bergkäse 200 g
mittelgroße Zwiebeln 3
Butter 2 EL
Äpfel 750 g
Saft von einer Zitrone etwas
Zucker 125 g
Zimtstange 1

Zubereitung

1.Äpfel schälen, vierteln, entkernen und kleinschneiden. Mit Zitronensaft, Zucker und Zimt aufkochen. Zugedeckt ca. 15 Minuten dünsten. Zimtstange entfernen.

2.Spätzle nach Packungsanweisung kochen und abschrecken. Käse fein reiben. Spätzle und Käse in eine gefettete Auflaufform schichten, mit Käse abschließen. Im heißen Backofen bei 200 Grad ca. 15 MInuten backen.

3.Petersilie waschen und hacken. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Fett erhitzen. Zwiebeln darin goldgelb braten. Auf den Spätzle verteilen. Mit Petersilie bestreuen und das Kompott dazureichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Käsespätzle mit Apfel-Kompott“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Käsespätzle mit Apfel-Kompott“