Pannfisch-Auflauf

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 600 g
Lauch 1 Bund
Knoblauchzehen 1 Stück
Sahne 20 cl
Senf 2 EL
Kabeljau frisch Fischzuschnitt 600 Gramm
Semmelbrösel 4 EL
Kräutermischung 2 EL
Butter 20 g
Sonnenblumenöl 2 EL
Salz 1 Pr
Pfeffer 1 Pr
Muskatnuss 1 Msp

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen, schälen und kalt abspülen. Auf der Arbeitsfläche in ca. 5 mm dünne Scheiben schneiden. Den Lauch putzen und in dünne Ringe schneiden.

2.Eine Auflaufform ca. 20 x 30 cm mit der gepellten Knoblauchzehe ausreiben. Kartoffeln und Lauch ziegelartig in die Form legen und flach drücken.

3.Sahne, Senf, Salz, Pfeffer sowie etwas geriebene Muskatnuss verrühren und über das Gemüse geben. Das Ganze im Ofen bei 180 °C 20 Minuten backen.

4.Den Fisch mit Salz und Pfeffer würzen.

5.Das Gratin nach 20 Minuten aus dem Ofen nehmen, den Fisch auf den Auflauf legen mit Butterflocken belegen und erst mit den gehackten Kräutern, dann mit den Semmelbröseln gleichmäßig bestreuen. Weitere 10 Minuten bei 200 °C im Ofen garen, dann rausnehmen und sofort servieren.

6.Weitere 10 Minuten bei 200 °C im Ofen garen, dann rausnehmen und sofort servieren.

7.Weitere 10 Minuten bei 200 °C im Ofen garen, dann rausnehmen und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pannfisch-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,25 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pannfisch-Auflauf“