Wiener Schnitzel

40 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderschnitzel 4 magere
Eier etwas
Semmelbrösel etwas
Mehl etwas
Butter etwas
Kartoffeln etwas
Petersilie 1 Bund

Zubereitung

Die Rinderschnitzel klopfen, dass sie schön zart werden. Danach 3 Teller aufstellen, in denen man je Mehl, Eier und die Semmelbrösel gibt. Die Eier mit Salz und Pfeffer würzen und danach versprudeln. In der Zwischenzeit die Kartoffeln kochen. Die Schnitzel zuerst in Mehl wenden, danach in das Ei legen und zum Schluss in Semmelbrösel wenden. Eine hohe Pfanne erhitzen. Die Butter hineingeben, und die Schnitzel darin parnieren. Die Kartoffeln abschälen, und ebenfalls in eine Pfanne geben, erhitzen und mit Salz, Pfeffer, der kleingeschnittenen Petersilie und etwas Zitronensaft abschmecken. Das Schnitzel auf eine Teller geben, mit den Kartoffeln umhüllen und als Deko eine Scheibe Zitrone, Ketchup und Majo auf den Teller geben. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wiener Schnitzel“

Rezept bewerten:
3,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wiener Schnitzel“