Farfalle-Pilzauflauf

Rezept: Farfalle-Pilzauflauf
6
01:00
13
411
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 gr.
Kochschinken in 1 cm Würfel geschnitten
1 St.
Aubergine gewürfelt
250 gr.
Champignons o. Pilze nach Geschmack halbiert / geviertelt
2 St.
Zwiebeln gewürfelt
2 St.
Knoblauchzehen feingehackt
2 EL
Tomatenmark
150 ml
Passierte Tomaten
150 ml
Weißwein trocken
150 gr.
Ricotta
2 St.
Mozzarellakugeln zerrupft
1 TL
Oregano
Öl, Salz, Pfeffer
300 gr.
Farfalle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
7,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Farfalle-Pilzauflauf

ZUBEREITUNG
Farfalle-Pilzauflauf

1
Zutaten in Öl kurz scharf anbraten, Tomatenmark und passierte Tomaten untermischen, Wein aufgießen und 15 Min. köcheln lassen.
2
Nudeln wie gewohnt (oder nach Packungsanweisung) kochen, abgießen und abtropfen lassen.
3
Oregano mit dem Ricotta unter die Sauce mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Nudeln unter die Sauce mischen , in eine hitzebeständige Form gießen und den Mozzarella darüber verteilen.
5
Nudelauflauf im vorgeheizten Ofen (Mitte!) goldbraun backen.
6
GETRÄNKETIPP: kräftiger Rotwein, oder lecker Bierchen
7
TIPP: Schinken in ca. 5 mm dicken Scheiben kaufen

KOMMENTARE
Farfalle-Pilzauflauf

Benutzerbild von Karladolf
   Karladolf
Ich liebe Nudeln, ich liebe Auflauf, das gibt STernchen. LG Uschi
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das Rezept gefällt mir sehr gut 5******
Benutzerbild von Eoween
   Eoween
Tolles Rezept 5* an Dich
Benutzerbild von Claro
   Claro
mhh.....das ist sicher total lecker!! freu mich aufs nachkochen!! 5*
Benutzerbild von magohl
   magohl
sehr schöner Auflauf - sehr gute Rezeptbeschreibung = 5***************

Um das Rezept "Farfalle-Pilzauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung