Toffe-Bananen-Kuchen

3 Std 30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kondensmilch gezuckert 3 Dose
Banane 4 Stück
Zitronensaft frisch gepresst 0,5
Vanille Aroma 1 Teelöffel
Zartbitterflocken 75 Gramm
Schlagsahne steif 475 Gramm
Butter zerlassen 85 Gramm
Vollkornbutterkekse 150 Gramm
Mandeln gemahlen 25 Gramm
Haselnüsse gemahlen 25 Gramm

Zubereitung

1.Dosenmilch(je 397 Gramm) ungeöffnet in einen mit Wasser gefüllten Topf stellen. Zum Kochen bringen, danach die Hitze reduzieren und ca. 2 Stunden köcheln lassen. Immer wieder genug Wasser nachfüllen, die Dosen müssen mit Wasser bedeckt bleiben.

2.Backofen auf 180° vorheizen. Obstkuchenform einfetten. Für den Teig: Butter mit zerkrümelten Keksen, Mandeln und Haselnüssen mischen. In die Form geben und 10-12 Minuten backen.

3.Bananen schälen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft und Vanillearoma vermischen. Gleichmäßig auf dem abgekühlten Kuchenboden verteilen und mit dem abgekühltem Toffee aus den Dosen bedecken.

4.Mit 2/3 der Schokolade bestreuen und Sahne gleichmäßig verteilen. Restliche Schokolade obenauf streuen und servieren (zimmerwarm).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Toffe-Bananen-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Toffe-Bananen-Kuchen“