Lammschulter

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammschulter - ca 1 kg - 1
Salz , Pfeffer etwas
Knoblauchzehen 2
Thymian etwas
kochendes wasser 0,5 Liter
Weißwein 0,25 Liter
Zwiebel 1
Chilischoten 2
Tomaten 2
---Soße ---- -----------
Weißwein 0,125 Liter
saure Sahne 0,125 Liter
Speisestätke 1 TL
Salz , weißer Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Lammschulter unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Knoblauchzehen mit Salz zerdrücken. Die Schulter mit dem Knoblauch , Salz , Pfeffer und Thymian einreiben .

2.Das Fleisch in die Fettpfanne legen und das kochende Wasser vorsichtig darübergießen .Auf der untersten Schiene im vorgeheizten Backofen bei 220Grad ca 90 Minuten braten .

3.Lammschulter ab und zu mit dem Bratfond und Weißwein begießen .Nach halber Bratzeit umdrehen .

4.Zwiebeln schälen und würfeln . Chilischoten fein hacken . Tomaten häuten ,Stengelansatz rausschneiden und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden .Zwiebel , Chili und Tomaten 30 Minuten vor Ende der Bratzeit in die Fettpfanne geben und mitschmoren lassen .

5.Lammschulter aus dem Ofen nehmen, auf einer Platte anrichten und warmstellen .

6.Für die Soße Bratfond mit Weißwein loskochen . Saure Sahne und Speisestärke verrühren , die Soße damit binden und einmal aufkochen lassen . Das Ganze durch ein Sieb in einen anderen Topf gießen , mit Salz und Pfeffer abschmecken . Braten und Soße getrennt servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammschulter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammschulter“