Uhles

Rezept: Uhles
Döppekuchen Kesselsknall
11
Döppekuchen Kesselsknall
02:20
10
31448
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
halbfestkochende Kartoffeln
2
Zwiebeln
3
Eier
200 g
durchwachsener Speck
2
Mettwürste
2
getrocknete Brötchen
5 TL
Salz
Muskat
Pfeffer
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Uhles

ZUBEREITUNG
Uhles

1
Kartoffeln, Zwiebeln und Brötchen fein reiben. Dazu die Eier, Peffer, Salz, Muskat geben. Gut verrühren. Den Speck anbraten, die Mettwürstchen in dünne Scheiben schneiden und zu dem Rest dazu geben.
2
die feuerfeste Kasserolle gut einölen, auch den Rand. Den Brei einfüllen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Ules auf unterer Schiene ohne Deckel mind. 2h backen bis die Kruse goldbraun ist

KOMMENTARE
Uhles

   mysissi14
Ich leg den bräter mit durchwachsenem speck aus so kann ich den topf stülpen und es sieht aus wie ein kuchen......einfach lecker
Benutzerbild von Ostpreusse
   Ostpreusse
Kenn ich aus Linz am Rhein, schmeckt bis zum Platzen. LG Preuße
Benutzerbild von Cassy
   Cassy
Hi, ich bin auch eine Liebhaberin dieses leckern "Kartoffelkuchens" Hier sagt man auch Kesselsknall oder Döppekooche. Ich geb den Bauchspeck nur roh hinein. Die Arbeit des Anbratens lass ich weg. Auf jeden Fall ***** für Dich ;-) LG Renate
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
det muß probiert werden...absoluter Knaller..... ...leggere ☆☆☆☆☆
Benutzerbild von Helgalein
   Helgalein
Superlecker, das erstemal gemacht und wird schon wieder verlangt

Um das Rezept "Uhles" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung