süß-scharfe Hähnchenkeulen

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenunterkeulen 8
Knoblauchzehen 4
Stück Ingwer 1 cm
Sojasoße 3 EL
Zitronensaft 1 EL
Chilis, getrocknet 5
Honig 1 EL
Senf 1 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Honig, Sojasoße, Zitronensaft und Senf verrühren. Knoblauch und Ingwer klein schneiden und unterrühren. Chilis zerbröseln, dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hähnchenkeulen bis zum Knochen einschneiden, dann zieht die Marinade besser ein. Die Keulen in eine Schüssel legen und von oben und unten schön mit der Marinade einpinseln. Einige Stunden, am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen. Bei 200°C im Backofen backen ca. 20-30min. Oder besser im Sommer ab auf den Grill.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „süß-scharfe Hähnchenkeulen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„süß-scharfe Hähnchenkeulen“