Lachspaghetti

40 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 500 g
Olivenöl 2 EL
Fetakäse 150 g
Weinbrand oder Whisky 150 ml
frisch gehackter Koriander oder Petersilie 2 EL
Sahne 300 ml
Räucherlachs 125 ml
Pfeffer und Salz etwas

Zubereitung

1.Spaghetti im Salzwasser und 1 EL Olivenöl bissfest kochen. Abgießen in den Topf zurückgeben und mit noch einem EL Olivenöl vermengen. Warm stellen.

2.Sahne in einem kleinen Topf erwärmen, bis kurz vorm kochen. Das gleiche mit dem Whisky in einem anderen Topf. Beide Töpfe vom Herd nehmen und die Sahne mit dem Alkohol verrühren.

3.Den Lachs in schmale Streifen schneiden und in die Sauce geben. Mit Pfeffer, Salz würzen. Vor dem Servieren frischen Koriander oder Petersilie unterheben!

4.Spaghetti in einer Schüssel mit der Sauce vermengen und den zerbröselten Feta überstreuen. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachspaghetti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachspaghetti“