Nutella - Birnen - Muffins

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Birnen frisch 220 Gramm
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronensaft frisch gepresst 1 EL
Birnenbrand 2 EL
Nutella 60 Gramm
Blockschokolade 60 Gramm
Mehl 180 Gramm
Kakaopulver 1 EL
Backpulver 2 TL
Eier 2 Stück
Zucker 60 Gramm
Joghurt 100 Gramm
Butter zerlassen 50 Gramm
Papier-Backförmchen 12 Stück

Zubereitung

1.Papier-Backförmchen in die Vertiefungen des Muffin-Blechs setzen. Die Birnen schälen, vom Kerngehäuse befreien und klein würfeln. Mit Vanillezucker und Zitronensaft, nach Belieben mit Birndenbrand erhitzen und 3 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Nutella einrühren, dann etwas abkühlen lassen.

2.Den Backofen auf 180°C ( Umluft: 160°C) vorheizen. Die Blockschokolade in kleine Stücke schneiden. Mehl, Kakao und Backpulver vermischen.

3.Eier mit Zucker, Joghurt und Öl verquirlen. Die Mehlmischung zügig unterrüchren. Die Nutella-Birnen-Creme unterheben. Die Schokostückchen unterziehen. Nicht zu lange rühren, da die Muffins sonst nicht aufgehen!

4.Den Teig in die Förmchen füllen. Im Backofen ( Mitte ) 20-25 Min. backen. Im Blech 5 Min. ruhen lassen, herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

5.Dekotipp: Mit Glanz-Schoko-Guss überziehen: 1 Ei mit 1 EL Puderzucker und 1 EL Kakaopulver verrühren. 25g Kokosfett schmelzen und in das Ei-Zucker-Kakao-Gemisch rühren. Die Muffins eintauchen und kühl stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nutella - Birnen - Muffins“

Rezept bewerten:
4,56 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nutella - Birnen - Muffins“