Ananas mit Minzzucker und Joghurt

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
reife Ananas 1 Stück
Zucker 4 EL
Minze frisch 1 Bund
Joghurt türkisch 1 Becher

Zubereitung

Mit einem scharfen Messer die Ananas schälen, vierteln und dann den harten Strunk rausschneiden. Die Ananasstücke in feine Scheiben schneiden oder nicht zu fein würfeln. Auf einem Teller anrichten aber nicht kalt stellen. Die Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Es sollte etwas mehr als eine Handvoll sein. Nun die Minzblätter mit dem Zucker in einem Mörser zerstoßen, der Zucker nimmt dabei eine unglaubliche Farbe an. Den Zucker über die Ananas streuen und kurz durchmischen, zusammen mit dem Joghurt servieren. Aber vorsichtig geniessen, absolute Suchtgefahr.

Auch lecker

Kommentare zu „Ananas mit Minzzucker und Joghurt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ananas mit Minzzucker und Joghurt“