Putenschnitzel mit Paprikasoße

Rezept: Putenschnitzel mit Paprikasoße
Schnelle Küche und trotzdem gut
4
Schnelle Küche und trotzdem gut
00:20
4
2528
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Gläser
eingelegte Paprika a 370 ml
1
Zwiebel
1 EL
Gemüsebrühe-Pulver
160 g
Erbsen grün tiefgefroren
4 Stk.
Putenschnitzel
2 EL
Öl
Basilikum zum Garnieren
400 g
Nudeln z.B. Spirelli
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1096 (262)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
9,8 g
Fett
22,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Putenschnitzel mit Paprikasoße

ZUBEREITUNG
Putenschnitzel mit Paprikasoße

1
Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser zubereiten. Nach Garende (selbstverständlich al dente)
2
Paprika in ein Sieb giessen und abtgropfen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Paprika etwas zerkleinern
3
Die Zwiebel mit dem Paprika in 1 EL heißem Öl dünsten.
4
mit 1/2 l Wasser ablöschen, aufkochen und die Instantbrühe einrühren.
5
Soße pürieren und Erbsen zufügen und erhitzen.
6
Die Putenschnitzel in 1 EL Öl anbraten (ca. 3 Minuten von jeder Seite), salzen und pfeffern.
7
Alles auf dem Teller anrichten und nach Wunsch mit dem Basilikum garnieren.
8
Es ist nichts übrig geblieben - ging weg wie warme Semmeln!
9
Bild ist hochgeladen

KOMMENTARE
Putenschnitzel mit Paprikasoße

Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
das mag ich auch..verdient 5*chen LG Linda
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Die Nudla mit dr Soß dät mir scho langa , lecker ;-)))) LG, Gabi
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Sieht total lecker aus und schmeckt sicher auch so! 5* für dich
Benutzerbild von chefinmaria
   chefinmaria
Hunger. Das hört sich soooo lecker an. LG Maria

Um das Rezept "Putenschnitzel mit Paprikasoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung