Spaghetti Carbonara (Originalrezept)

Rezept: Spaghetti Carbonara (Originalrezept)
Leckere Spaghetti in einer sämigen Ei-Specksauce, ohne sahne...
29
Leckere Spaghetti in einer sämigen Ei-Specksauce, ohne sahne...
00:20
6
80864
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Spaghetti
3 stk
Eier
100 g
Speck oder Pancetta
1 stk
kleine Zwiebel
2 geh. EL
Pecorino
1 EL
Butter
2 EL
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1444 (345)
Eiweiß
11,1 g
Kohlenhydrate
56,6 g
Fett
8,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti Carbonara (Originalrezept)

Hummerkrabben im Speckmantel auf Feldsalat mit Polentascheiben in Sesam
halloween cannelloni allamaretto
Hähnchenkeulen mit Pfifferlingen Didas Art

ZUBEREITUNG
Spaghetti Carbonara (Originalrezept)

1
Spaghetti Kochen. Zwiebeln und Speck klein würfeln, in der Butter, erst den Speck knusprig dann die Zwiebeln glasig dünsten.
2
3 Eigelb, 2 Eiweiss, Käse und Milch verrühren. Gare Spaghetti mit dem Zwiebel-Speck Gemisch vermengen, dann Käse-Ei Masse unterheben. ACHTUNG! das Ei darf nich gerinnen sondern eine wunderbar sämige Sosse ergeben!

KOMMENTARE
Spaghetti Carbonara (Originalrezept)

Benutzerbild von Claton
   Claton
Bis auf kleine Mengen Zwiebel und Milch ziemlich nahe am Original. Das enthält Eier, Guanciale, Parmesan, viel schwarzer Pfeffer und für die sämige Sosse ein paar Löffel Pastakochwasser.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Loeffelseng
   Loeffelseng
Das möcht ich auch wissen, wer sagt das? Wieso gibts hier kein einziges Original-Rezept? Zumindest habe ich es nicht gefunden. Löffelseng, halber Römer :-)
Benutzerbild von DerLange
   DerLange
Original??? wer sagt das???
   Beggy
Nudeln jeder Art gehen immer ...5***** gehören jetzt dir.
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
sehr lecker 5*****
Benutzerbild von sambadieter
   sambadieter
da ich Nudeln über alles liebe ist das genau das Richtige für mich. LG Claudine

Um das Rezept "Spaghetti Carbonara (Originalrezept)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung