Aischgründer Karpfen

25 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Karpfen 1
Salz Pfeffer Zitrone etwas
Mehl etwas
Friteuse mit frischen Fett etwas
Kartoffelsalat und gemischten Salat etwas

Zubereitung

Friteuse auf 150°C erhitzen.. (je nach beschreibung der Friteuse..)Fisch entweder schon in zwei halb Karpfen geschitten und gesäubert im Fischfachgeschäft kaufen , oder selbst säuber, salzen und Säuern! Fischhälften dann in Mehl wenden und ins heiße Fett geben.. mit dem Kopf zuerst das der Schwanz sich richtig schön rollt.. ca 10 bis 15 min backen bis goldbraun ist. (kleiner Tipp: sind die Augen weiß ist der Fisch fertig!) Dazu selbstgemachten Kartoffelsalat und gemischten Salat.. Mahlzeit aus Franken... :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aischgründer Karpfen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aischgründer Karpfen“