Nudelsalat " buntes Faschingstreiben"

50 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln Gobbetti 250 gr.
Gewürzgurken 4
Edamer oder nach Geschmack 200 gr.
Maiskölbchen 1 Glas
rote Paprika 1
hartgekochte Eier 2
Distelöl, Salz, Pfeffer, Balsamico bianco etwas
Mexiko-Chiliwürzmoschung, Kräuterwürzmischung 2 TL
frisch gehackte Petersilie oder tiefgefr. etwas
kleine Minisalami 1

Zubereitung

1.Die Nudeln in ausreichend kochendem Salzwasser al dente kochen. Abgießen und gut abtropfen lassen.

2.Die hartgekochten Eier pellen und kleinschneiden. Ebenso die Paprika, Käse, Gewürzgurken und die kleine Minisalami.

3.Aus Öl, Essig, Salz, Pfeffer, Chili und Kräuterwürzmischung und Petersilie das Dressing herstellen und alle Zutaten hinzugeben und gut vermischen. Abschmecken und im Kühlschrank gut durchziehen lassen. Dazu gibt es Wiener Würstchen. ALLEH HOPP !!!!!

4.Bilder sind hochgeladen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat " buntes Faschingstreiben"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat " buntes Faschingstreiben"“