Fajitas (Weizentortillas)

20 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weizenmehl 4 Tassen
Backpulver 2 TL
Salz Prise
Wasser 1,5 Tassen
Olivenöl 4 EL

Zubereitung

Die 4 Tassen Mehl in eine Schüssel geben, dazu dann die anderen Zutaten [2TL Backpulver; Prise Salz; 1 1/2 Tassen Wasser; 4 EL Olivenöl] hinzufügen und gut durchkneten. Etwas Mehl hinzufügen fals die Mischung etwas zu klebrig ist. Dann 5-10 min ruhen lassen. Nach der Ruhephase in 4 Teile aufteilen und diese wie eine Pizza auseinanderrollen. Dann diese in eine vorgeheizte Pfanne geben und goldbraun auf beiden Seiten braten. Als Füllung passt so ziemlich alles, auf was man gerade lust hat eben. Am besten ist es ein Hühnerbrustfilet in kleine Teile schneiden würzen und mit diversen Gemüse braten und dann mit einer xbelibigen Soße [z.B. Chillisoße] in die Fajitas geben un zusammenlegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fajitas (Weizentortillas)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fajitas (Weizentortillas)“