Guglhupf - der Beste

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 5 Stck
Butter 300 gr
Zucker 300 gr.
Mehl 300 gr.
Rosinen -wer mag- 150 gr
Salz etwas

Zubereitung

1.Alle Zutaten auf Zimmertemperatur! Die Rosinen waschen, gründlich abtropfen lassen und noch feucht mit 1EL Mehl mischen. Dann sinken die schweren Rosinen nicht auf den Boden sonderen verteilen sich schön im Backgut. Eier trennen - Eiweiß mit 1/3 des Zucker steif schlagen.

2.Butter schaumig rühren, 2/3 des Zucker dazurühren. Eigelb zur schaumigen Butter rühren - nach und nach. Gut verrühren. Mehl draufsieben und gut untermischen. Etwas Eischnee unter den Teig heben - leicht verrühren.

3.Den restlichen Eischnee danach behutsam unterrühren. Nun die in Mehl gewendeten Rosinen (Mehl noch etwas abschütteln) unterheben. Guglhupfform ausfetten. Teig einfüllen. Im 200°C vorgeheizten Ofen etwa 50 - 60 Minuten backen. Danach mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Guglhupf - der Beste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Guglhupf - der Beste“