Gugelhupf mit Marzipan-Mandelfüllung

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 4
Margarine 250 g
Zucker 150 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Mehl 375 g
Backpulver 3 TL (gestrichen)
Rum 1 EL
Milch 125 ml
Füllung: etwas
Zucker 100 g
gemahlene Mandeln 200 g
Marzipan 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1729 (413)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
52,4 g
Fett
20,1 g

Zubereitung

1.3 Eier trennen. Marzipan mit einer Reibe zerkleinern.

2.Für den Teig: 250 g weiche Margarine geschmeidig rühren. Den Zucker, Vanillinzucker, die 3 Eigelb und das 4. Ei (komplett) nacheinander unterrühren. Jetzt das mit dem Backpulver vermischte Mehl löffelweise, den Rum und die Milch dazugeben.

3.Füllung: Die 3 Eiweiß sehr steif schlagen. Nach und nach löffelweise zuerst den Zucker, dann die gemahlenen Mandeln und zum Schluß das zerkleinerte Marzipan unterrühren.

4.In die gut gefettete Gugelhupfform ca. die Hälfte des Teigs füllen. In die Mitte des Teiges der Rundung nach mit einem Löffel eine Vertiefung eindrücken. Die Füllung in die Vertiefung geben und danach den restlichen Teig darauf verteilen und glattstreichen.

5.Für ca. 70 Minuten in den nicht vorgeheizten Backofen (Umluft – 170 Grad). Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gugelhupf mit Marzipan-Mandelfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gugelhupf mit Marzipan-Mandelfüllung“