✭ Gabi's Rosinenkuchen ✭

1 Std 30 Min leicht
( 134 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 200 g
Zucker 250 g
Eier 5 große
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Pn
abger. Schale einer halben Biozitrone etwas
Mehl 500 g
Backpulver 1 Pn
Cremefine 0,25 l
Rumrosinen 150 g
Rum 1 EL
Haselnusskuvertüre 1 Becher
Haselnüsse gehackt 50 g

Zubereitung

1.Die gewaschenen und getrockneten Rosinen mit 2 EL Rum verrühren und mindestens 1 Std. gut durchziehen lassen . Weiche Butter schaumig rühren, Zucker, Salz, Zitronenschale und Eier abwechselnd unter Rühren dazugeben.Das Mehl mit dem Backpulver mischen und löffelweise mit der Sahne und dem Rum unterrühren.

2.Zum Schluß die Rumrosinen mit etwas Mehl bestäuben und unterheben. Den Teig in eine gefettete Backform füllen und im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 180 Grad ca. 1 Std. backen. Den noch warmen Kuchen mit der Kuvertüre bestreichen und mit gehackten Haselnüssen bestreuen.

3.Süße Grüße vom Schneckele ;-))))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „✭ Gabi's Rosinenkuchen ✭“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 134 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„✭ Gabi's Rosinenkuchen ✭“