Königskuchen

1 Std 10 Min leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 500 gr.
Butter 250 gr.
Zucker 250 gr.
Eier 4
Milch 0,125 l
Rum-Aroma 1 Fläschchen
Zitrone - Saft 0,5
Rosinen 100 gr.
kandierte Früchtemix - Würfel 100 gr.
Rum 1 Gläschen
Backpulver 1
Fett und Brösel für die Form etwas
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
455 (109)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
13,6 g
Fett
4,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
8 Std
Gesamtzeit:
9 Std 10 Min

1.Am Tag vorher die Rosinen und Früchtewürfelchen mit dem Rum begießen und durchziehen lassen.

2.Butter, Zucker und Eier schaumig rühren, dann die Hälfte vom Mehl hinzufügen. Das restl. Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch, dem Rum-Aroma und Zitronensaft unter den Teig rühren. Zum Schluss die Rosinen und Früchtemixwürfelchen mit einem EL Mehl - vorher beiseite nehmen - mischen und unter den Teig heben.

3.Den Teig in eine gefettete und gebröselte Kranzform füllen und bei 175° C ca. 60 Min. backen.......Stäbchenprobe nicht vergessen.

4.Den Kuchen nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „Königskuchen“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Königskuchen“