Gefüllter Filoteig mit Ziegenkäse und Porree

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Butter etwas
Filoteig 1 Paket
Porree 3
Crème fraîche 1 El
Mehl 3 EL
Milch 12 cl
Ziegenkäse etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Porree putzen und klein schneiden. In einem Topf Butter anschmelzen lassen, den Porree dazugeben und weiter zerkleinern. Anschließend Crème fraîche, Milch, Mehl, Salz und Pfeffer dazugeben und das Ganze weiter ziehen lassen.

2.Nun den Teig in 5 gleichmäßige Teile schneiden. Dann darauf einige Stücke Ziegenkäse und ein bisschen vom Porree verteilen und den Teig wieder verschließen.

3.um Schluss den Backofen auf 180 °C erhitzen und die Teigtaschen ca. 10 bis 15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Dazu passt Rucolasalat mit einer leichten Vinaigrette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllter Filoteig mit Ziegenkäse und Porree“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllter Filoteig mit Ziegenkäse und Porree“