Kikis Lachs-Gurken-Pfanne "light"

Rezept: Kikis Lachs-Gurken-Pfanne "light"
einfach, lecker UND kalorienarm
18
einfach, lecker UND kalorienarm
16
1342
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Salatgurken
1 kl.
Zwiebel
1 EL
Öl
2 TL
Mehl
200 ml
Schlagsahne oder feine Küchencreme 7% REWE
500 ml
Gemüsebrühe
3 TL
körnigen Senf
500 gr
Lachsfilet ohne Haut
1 Bund
frische Petersilie und/oder Dill
Zitronensaft frisch gepresst
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.07.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
280 (67)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
5,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kikis Lachs-Gurken-Pfanne "light"

Karotten-Ingwer-Suppe mit Ziegenkäse Katerina Jacob

ZUBEREITUNG
Kikis Lachs-Gurken-Pfanne "light"

1
Salatguken schälen, vierteln, mit einem Messer die Kerne herausschneiden und zuletzt in 5mm-Stücke schneiden. Die Zwiebel fein würfeln.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel andünsten, Gurken dazugeben und weitere 2 Min. mitbraten. Wer will, kann etwas Mehl darüber stäuben, muss aber nicht. Sahne oder Küchencreme, Gemüsebrühe und den körnigen Senf dazugeben und bei mittlerer Hitze knapp 10 Min. zugedeckt schmoren lassen
3
In der Zeit das Lachsfilet in Würfel schneiden, zum Gemüse geben und nochmals knapp 10 Min. schmoren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken. Die Kräuter fein hacken und vor dem Servieren unterheben.
4
Mit der fettarmen Küchencreme hat die gesamte Menge ca. 1.350 Kcal, Kh 44 g, F 80 g, Ew 110 g. 5 Portionen á 270 kcal, mit 150 g gekochten Nudeln oder Reis ergibt eine Portion ca. 520 kcal.

KOMMENTARE
Kikis Lachs-Gurken-Pfanne "light"

Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Mit Fisch kann man mich fangen, geniales Rezept und super lecker. Höchstpunktzahl und GLG Wolfi
Benutzerbild von Birthe
   Birthe
das ist super super lecker, hab es gekocht und werde es immer wieder machen!!!!!
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Klingt richtig lecker - kommt in mein KB! 5* für dich
Benutzerbild von tina66
   tina66
ja stimmt auf die Kalorien sollte man schon........ :D:D:D:D:D 5***** für dich LG Tina
Benutzerbild von wastel
   wastel
das were ich mir schmecken lassen 5*****;:-) und LG Sabine

Um das Rezept "Kikis Lachs-Gurken-Pfanne "light"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung