Karibik-Tiramisu

20 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Maskarpone 250 g
Magerquark 250 g
Sahne 100 ml
Anananssaft 200 ml
Kokos-Sirup 60 ml
Puderzucker 1 EL
Zucker 3 EL
Vanillezucker 1 Päckchen

Zubereitung

1.Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen, dann langsam löffelweise Maskarpone und Quark unterheben. Den Zucker, 50 ml Anananssaft und 20 ml Kokos-Sirup dazugeben und alles zu einer cremigen Masse verrühren.

2.Den restlichen Anananssaft mit 40 ml Kokos-Sirup un dem Puderzucker mischen. Die Hälfte der Löffelbiskuits in einer flachen Schale auslegenund die halbe Saftmischung darüber verteilen.

3.Dann die Hälfte der Mascarponecreme in die Schale geben und verstreichen, die reslichen Löffelbiskuits darüber schichten und wieder mit dem Ananassaft tränken. Mit dem Rest der Creme abschließen.

4.Nach Belieben noch mit Ananansstücken und Kokosraspeln garneiren und zum durchziehen in den Kühlschrank stellen. Schmeckt am besten gekühlt!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karibik-Tiramisu“

Rezept bewerten:
4,6 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karibik-Tiramisu“