Tiramisú

50 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mascarpone 250 g
Löffelbiskuits 250 g
Eier (L) 2 Stk.
Puderzucker 60 g
Instant-Espresso 200 ml
Amaretto 4 EL
Backkakao 2 EL
Zartbitterschokolade 50 g
Vanilleschote 1 Stk.
Bio-Zitrone Abrieb 2 TL
Salz 1 Msp

Zubereitung

Vorbereitung:
50 Min
Ruhezeit:
6 Std 40 Min
Gesamtzeit:
7 Std 30 Min

1.200 ml Wasser kochen, mit 4 TL Instant Espressopulver lösen und abkühlen lassen. Amaretto hinzugeben.

2.Eier trennen. Eiklar mit Salz steif schlagen. Die Hälfte des Puderzuckers dazugeben und weiterschlagen.

3.Vanilleschote halbieren, das Innere mit einem Messer herauslösen und zum Eigelb in eine große Schüssel geben. Die andere Hälfte Puderzucker hinzugeben und schaumig schlagen. Den Zitronenabrieb hinzugeben und gut umrühren. Mascarpone hinzugeben und glatt rühren. Steif geschlagenes Eiklar vorsichtig unterheben.

4.Löffelbiskuits kurz von beiden Seiten in die abgekühlte Espressomasse dippen und in eine kleine Auflaufform legen, ca. 30 x 15 cm. Mit der Hälfte der Creme bestreichen. Vorgang wiederholen.

5.Mit einem feinen Sieb die Form mit Kakao bedecken und für ca. 8 h abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

6.Stücke aus der Form trennen und auf dem Teller noch einmal mit Kakao bestäuben. Zartbitterschokolade schmelzen und als Soße auf den Teller streichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tiramisú“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiramisú“