Rindfleischsalat

Rezept: Rindfleischsalat
7
01:50
3
4990
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Rindfleisch
1 Bund
Suppengemüse
2
Lorebeerblätter
3 Stk.
Saure Gurken
5 Stk.
Hartgekochte Eier
2 Stk.
Kartoffeln
200 gr.
Erbsen aus der Dose
Salz , Pfeffer,
1 TL
Senf
250 gr.
Mayonnaise
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1683 (402)
Eiweiß
11,0 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
39,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleischsalat

Eier auf Joghurt

ZUBEREITUNG
Rindfleischsalat

1
Das Rindfleisch in 2 Liter kochendes Salzwasser mit Lorbeeren geben und etwa 1 Stunde kochen lassen.Kartoffel weich kochen und auskühlen lassen. Das Bund Suppengemüse waschen, putzen zum Fleisch dazu geben und weitere 30 Minuten kochen lassen. Fleisch und Gemüse abseihen und auskühlen lassen. Alles in kleine Würfel schneiden.
2
Erbsen und klein geschnittene Gurken hinzufügen, alles gut mischen. Mit Salz, Pfeffer abschmecken und mit Senf und der Mayonnaise vermengen.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Rindfleischsalat

Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Wow, das ist auch ähnlich, bei uns heißt es "salat de beuf" 5***** von mir! Oder darf ich dich fragen, bist du aus Siebenbürgen? LG Enikö
Benutzerbild von raiffeisen
   raiffeisen
Wird probiert 5*****
Benutzerbild von daanky
   daanky
klasse aus dem Wasser mache ich dann eine Suppe zur Vorspeise und dann den Salat mit Schnitzel als Hauptspeise ..........hhhhmmmm was mache ich danach???? .....jepp die Copa Cabana Torte 5* lg daanky

Um das Rezept "Rindfleischsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung