Schweinefilet an Mango mit Blauschimmelkäse überbacken

1 Std mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 500 gr.
Öl 1 Schuss
Mangos 1 Stk.
Mango-Chutney 1 EL
Apfelsaft 250 ml
Zitronenmelisse frisch 1 Bund
Blauschimmel Rahmstufe 150 gr.
Rucola 125 gr.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Kapuzinerblüte 4 Stk.

Zubereitung

1.Schweinefilet häuten und in etwa 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Mangos schälen und in Scheiben schneiden, Zitronenmelisse hacken. Schweinemedaillons mit Salz und Pfeffer würzen und von jeder Seite eine Minute kräftig anbraten, dann in eine flache Gratinform legen.

2.Mangoscheiben ebenfalls kurz anbraten, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Mango-Chutney in den Bratensatz geben und erhitzen, dann Apfelsaft und Zitronenmelisse zugeben und alles aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mango auf den Schweinemedaillons anrichten, mit dünnen Scheiben Blauschimmelkäse belegen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C überbacken.

3.Zum Anrichten den Rucola auf den Tellern verteilen. Darauf die Schweinemedaillons anrichten und die Soße kreisförmig auf den Teller gießen. Mit den Kapuzinerkresseblüten garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet an Mango mit Blauschimmelkäse überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet an Mango mit Blauschimmelkäse überbacken“