Seezungen-Knusperkroketten mit Trüffelkartoffeln und Mango-Chutney

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Seezunge 600 gr.
Möhre 1 Stk.
Zucchini 0,5 Stk.
Lauchstange 0,5 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Zitronensaft 1 Schuss
Tempura Mehl 1 Päckchen
Safran Pulver 1 gr.
Fett 1 Schuss
Trüffelkartoffeln: etwas
Trüffelkartoffeln 200 gr.
Butter 2 EL
Spinat: etwas
Blattspinat frisch 300 gr.
Schalotte 1 Stk.
Knoblauchzehe 0,5 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Mango-Chutney: etwas
Mango 1 Stk.
Butter 2 EL
Apfelessig 1 cl
Orangensaft 5 cl
Chilischote 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
519 (124)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
7,8 g

Zubereitung

1.Gemüse putzen und wie die Fischfilets in Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen.

2.Anschließend das Tempuramehl nach Anleitung anrühren, die Seezungen- und Gemüsestreifen mischen und zu Portionen formen. Zum Schluss in Teig tunken und bei 180 °C in Fett ausbacken.

3.Für die Trüffelkartoffeln die Kartoffeln schälen und mit etwas Salz kochen. Danach in Scheiben schneiden und in Butter schwenken.

4.Für den Spinat Schalotte und Knoblauch abziehen und zusammen mit dem Blattspinat in Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5.Für das Mango-Chutney die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein und in kleine Stückchen schneiden und diese dann in Butter erhitzen. Danach darin anschwitzen und mit Essig und Orangensaft ablöschen. Zum Schluss die Chili klein geschnitten und entkernt dazugeben und bis zur Hälfte einkochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Seezungen-Knusperkroketten mit Trüffelkartoffeln und Mango-Chutney“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Seezungen-Knusperkroketten mit Trüffelkartoffeln und Mango-Chutney“