Bobotie

50 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sandwich Toastbrot 1 Scheibe
gehackte Mandeln 50 gr.
große weiße Zwiebel 1
große Knoblauchzehe 1
Rinderhackfleisch 500 gr
Tomatenmark 2 EL
getrocknete Aprikosen 6
getrocknete Lorbeerblätter 3
Worcester Sauce 2 EL
Rotweinessig 3 EL
Mango Chutney (Fertigprodukt) 3 EL
Eier 3
Milch 175 ml
Zucker 1 EL
Ingwer gr
Curry 2 TL
Kurkuma 2 TL
Salz, Pfeffer, Sonnenblumenöl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Toastbrot in etwas Milch einweichen. Die Aprikosen in ca 100ml heißes Wasser 1Std. einweichen. Die Mandeln in einer Pfanne anrösten. Zwiebeln klein schneiden und Knoblauch sehr fein hacken. Die Aprikosen würfeln und das Einweichwasser für später aufbewaren.

2.Brot, Hackfleisch und Tomatenmark vermengen sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und den Zucker karamellisieren lassen. Knoblauch und Curry hinzugeben und etwas Anschwitzen / Rösten. Danach das Chutney hinzufügen und 1-2 min mit erhitzen.

4.Aprikosen, Lorbeerblätter und den Essig dazu geben, den Ingwer hinein reiben und mit dem Aprikosen Einweichwasser ablöschen.

5.Den Backofen auf 180°c Ober / Unter Hitze vorheizen.

6.Hackfleisch dazu geben und ca 15 min unter ständigem Rühren Garen.

7.Die Mandeln untermischen, Kurkuma dazu geben und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8.Die Lorbeerblätter heraus nehmen und das ganze in eine gefettete Auflaufform geben und für ca 15 min in den Ofen.

9.Milch mit den Eiern verrühren und auf den Auflauf gießen. Nach weiteren 30min im Ofen heraus nehem.

10.Als Beilage gibt es Basmati Reis und Mango Chutney

Auch lecker

Kommentare zu „Bobotie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bobotie“