Meine Leber verträgt Alkohol

20 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schweineleber 1 Scheibe
Zwiebel 1
säuerlicher Apfel - z.B. Boskop - 1
Majoran - in der Saison natürlich frisch etwas
etwas klare Brühe etwas
Rotwein trocken etwas
Zitronenpfeffer + Salz aus der Mühle etwas
ein Hauch Mehl etwas
neutrales Öl zum Braten etwas

Zubereitung

1.Die Leber in feine Streifen schneiden und dann grob würfeln. Die Zwiebel längs halbieren und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Den Apfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

2.Das Öl in der Pfanne gut heiß werden lassen, dann die Zwiebeln glasig andünsten. Die Leber dazugeben und rundum kräftig anbraten. Dann kommen die Äpfel dazu. Sobald diese anfangen zu zerfallen, einen Hauch Mehl darüber sieben und mit dem Rotwein ablöschen und etwas Brühe hinzufügen.

3.Kräftig mit Majoran, Zitronenpfeffer und Salz würzen. Den Herd ausschalten und noch kurz nachgaren lassen.

4.Wer mag, reicht dazu einen anständigen Kartoffelstampf. Ich bevorzuge Ciabatta oder Baguette. Und ein schöner, frischer Salat paßt immer.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meine Leber verträgt Alkohol“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meine Leber verträgt Alkohol“