Getrocknete Pilze einweichen - Tip

Getrocknete Pilze einweichen

Kaffeezubereiter zweckentfremdet

Kaffeezubereiter zweckentfremdet

3
1731
1
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP!
Die getrockneten Pilze in den Kaffeezubereiter geben. Mit heißem Wasser übergießen. Stempel aufsetzen und leicht herunter drücken, bis alle Pilze unter Wasser sind. So schwimmen keine Pilze oben und alle werden gleichmäßig gewässert.
KOMMENTARE
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
sehr gute Idee. Gebe Gabi Recht, darauf muß man erst einmal kommen. Nehme ich mir doch sehr gerne mal mit. LG Geli
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Super Idee, muss man erst mal drauf kommen. Viele liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Na ist ja ein ganz toller Tipp! Danke auch dafür.Mich ärgert das einige Pilze immer wieder runtergedrückt werden müssen und es doch nicht so wirklich hinhaut.Irgendwo hab ich noch so einen Behälter,allerdings einen Milchaufschäumer,aber das Prinzip ist ja das gleiche.Von (Bodum!)Liegt irgendwo noch in den nicht aufgeräumten Sachen vom Umzug.Aber ich werd nach buddeln :)...........Ganz liebe Grüße Bärbel

Um den Tipp "Getrocknete Pilze einweichen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche