Kartoffeln ohne Wasser kochen -

1
2322
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
ch esse sehr gerne und viel Kartoffeln. Seit einiger Zeit hab ich
den Römertopf entdeckt und ich konnte es gar nicht glauben, aber
darin kann man die Kartoffeln ohne Wasser kochen. Sie schmecken viel
besser als wenn man sie im Wasser kocht.

Für manche Gerichte wie Gnocci, Knödel oder auch Kuchen ist es am
besten, wenn die Kartoffel nicht feucht sind. Das erreiche ich mit
der o.g. Methode ganz leicht und die Gerichte gelingen immer.
KOMMENTARE
Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
interessant - ich hab zwar keinen Römertopf aber eine Tajine - da müsste das doch auch gehen - vll. ergänzt du noch wie lange und bei welcher Temperatur du sie garst, bzw. erklärst, wie du das genau machst, damit auch Kochanfänger was damit anfangen können.
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Ich benutze den Römertopf wie bei anderen Sachen, nach dem einweichen lege ich die Kartoffeln rein, Ofen auf 180°C vorgeheizt ca.30-40 Min.

Um den Tipp "Kartoffeln ohne Wasser kochen -" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.