Energiesparen Elektroherd

siehe Titel

siehe Titel

1
26
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP! Zur Zubereitung
Schaltet eueren Elektroherd nach 3/4 der Kochzeit aus. Er bleibt trotzdem heiß genug.
Ich als WG-Bewohner nutze einen 3-mal gebrauchten Elektroherd. Bei manchen von euch reicht vermutlich auch ab der hälfte die Resthitze zu nutzen.
KOMMENTARE
Benutzerbild von emari
   emari
mit einem normalen älteren Elektroherd und einem dicken, wärmespeichernden Boden beim Kochgeschirr, klappt das wirklich gut... schwierig wird es allerdings wenn man einen neuen Induktionsherd hat, denn da gibt es, sobald man den Herd ausschaltet keine "Resthitze" auf dem Ceranfeld... Fazit: Jede moderne Errungenschaft hat halt leider auch ihre Nachteile (;-))) lg von emari
   ZuEinfach
So ist es leider. Finde ich bei den neuen auch schade. LG von ZuEinfach

Um den Tipp "Energiesparen Elektroherd" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten Tipps der letzen Woche