Heller Dotter bei Bio-Eiern - Tip

Heller Dotter bei Bio-Eiern

Ist es normal, dass Bio-Eier einen blasseren Dotter haben?

Ist es normal, dass Bio-Eier einen blasseren Dotter haben?

1
2973
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Antwort auf eine Frage von mischling am 25.07.2011 im kochbar-Forum


Liebe mischling,

der blasse Dotter bei Bio-Eiern ist kein Zeichen schlechter Qualität und nicht unbedingt ein Hinweis darauf, dass die Hühner nicht genug Auslauf bekommen. Da Bio-Bauern auf Farbstoffe im Futter verzichten, sind die Eidotter bei Bio-Eiern etwas heller als die von konventionell hergestellten Eiern. Die intensivere Farbe von Eidotter der Eier von Ihrem benachbarten Bauern kann daher kommen, dass seine Hühner evtl. noch mehr Auslauf und somit mehr Grünfutter bekommen, als es von den Öko-Verordnung für Bio-Hennen vorgesehen ist.

Herzliche Grüße,

Ihre Anja Corvin
KOMMENTARE
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Ich habe jahrelang selber sehr glückliche Hühner auf meinem Bauerhof gehabt, ca. 60 Stück (keine BIO - Massentierhaltung), aber trotzdem total BIO (evtl. sogar noch besser),wie man heute sagt. Da kann ich nur ein feststellen, im Winter waren die Eigelbe immer "hell". Aber im Frühling bis Herbst waren sie schön GELB, weil es da genug Grünfutter gab. VG, OSB-Cranz

Um den Tipp "Heller Dotter bei Bio-Eiern" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche