5 Vollkorn Waffeln Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Vollkorn-Waffeln - Rezept
Vollkorn-Waffeln
31k
20
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Meersalz
  • Zimt
  • Eier
  • Zitronensaft
  • Vollmilch
  • Vollkorn-Weizenmehl
  • RoggenVollkornmehl
  • Backpulver
  • Öl für das waffeleisen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • Sojadrink light
  • Vanille Sojajoghurt
  • Bourbon Vanillezucker
  • Vollkornmehl
  • Backpulver Natronpulver
  • Zucker oder Süßstoff
ZUTATEN
Vollkorn-Waffeln
00:20
8,3k
4
ZUTATEN
  • Vollkornmehl
  • Mehl
  • Zimt
  • Salz
  • Ei
  • Buttermilch
  • Öl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Eier
  • Salz
  • Vanillezucker
  • Milch
  • Vollkornmehl
  • Backpulver
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Margarine
  • Honig flüssig
  • Eier
  • Vanille-Aroma
  • Kardamom
  • Weizen
  • Buttermilch
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Herrlich süße Vollkorn-Waffeln schnell gebacken

Waffeln gehören nicht ohne Grund zu den beliebtesten Süßspeisen im In- und Ausland. Leider sind die fluffigen Teigwaren in Bezug auf Nährwerte und Kalorienbilanz nicht die ernährungsbewussteste Nachspeise. Damit Sie Ihre frischen Waffeln ohne schlechtes Gewissen genießen können, gibt es zahlreiche leckere Alternativen mit Vollkorn. Das Vollkornmehl enthält deutlich mehr Ballaststoffe, Mineralien und Vitamine und bringt so eine gesunde Note in den Waffelteig, der schnell zubereitet ist.

Süße Verführung mit gutem Gewissen

Beim klassischen Grundteig für Waffeln können Sie das Weißmehl einfach durch Vollkornmehl ersetzen. Lediglich bei glutenfreien Mehlsorten sollten Sie auf ein Bindemittel wie Ei, Banane oder Sojamehl achten, sodass der Teig beim Backen nicht zerfällt. Damit der Teig keine Klümpchen beim Anrühren bildet, sollten Sie das Mehl vorab sieben und zuerst alle trockenen Zutaten vermengen. Erst anschließend fügen Sie die Flüssigkeit hinzu und rühren alles zu einem glatten Teig.
Empfehlung