Suppeneinlage Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Suppeneinlage Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier Freiland
  • Eigelb
  • Kraftbrühe
  • Milch
  • Salz
  • Petersilie fein geschnitten - sehr fein
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rinder- oder Schweineleber - gemahlen
  • Altbackene Brötchen
  • Zwiebel mittelgroß - fein gehackt
  • Petersilie glatt gehackt -fein
  • Butter zimmerwarm
  • Semmelbrösel
  • Hühnerei
  • Hühnerei Eigelb
  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Markknochen frisch vom Metzger des Vertrauens
  • Butter weich
  • Hühnerei
  • Hühnerei Eigelb
  • Brötchen alt
  • Semmelbrösel
  • Salz und Pfeffer
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Petersilie glatt gehackt - fein
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Mehl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Milch
  • Butter
  • Hartweizengrieß
  • Salz
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Ei
ZUTATEN
Suppeneinlage: Fränkische Rieberla - Rezept - Bild Nr. 1519
Suppeneinlage Fränkische Rieberla
00:10
1,6k
10
ZUTATEN
  • Mehl Type 550
  • Bio-Eigelb
  • Salz
  • Muskat
  • Brühe
  • Petersilie fein geschnitten
ZUTATEN
SUPPENEINLAGE: KÄSEKLÖßCHEN - Rezept
SUPPENEINLAGE KÄSEKLÖßCHEN
01:10
831
5
ZUTATEN
  • Pinienkerne
  • Petersilie glatt frisch
  • Parmesan
  • Hüttenkäse Halbfettstufe
  • Semmelbrösel
  • Eigelb
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rindermark
  • Butter
  • Semmelbrösel
  • Bio-Eier
  • Speisestärke
  • Petersilie gehackt
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle weiß
  • Muskat
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Nockerlgrieß
  • Ei - 60 Gramm
  • Salz
  • Muskat
ZUTATEN
Suppeneinlage (Bandnudeln) - Rezept
Suppeneinlage Bandnudeln
00:40
227
0
ZUTATEN
  • Eier
  • Mehl
  • Salz
ZUTATEN
Eierstich (Suppeneinlage) - Rezept
Eierstich Suppeneinlage
00:40
1,4k
8
ZUTATEN
  • Eier getrent
  • Selterwasser mit Kohlensäure versetzt
  • Muskat frisch gerieben
  • Salz und Pfeffer zum würzen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Milch
  • Butter
  • Knoblauchgranulat oder geriebener frischer Knoblauch
  • Muskatnuss
  • Salz oder auch zwei
  • Pfeffer
  • Hartweizengrieß
  • Ei, frisch aus dem Nest
  • Brühe oder Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • Milch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Butter für die Form
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hackfleisch gemischt
  • Ei
  • Zwiebel fein gehackt
  • Pfeffer und Salz zum würzen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Eier Freiland
  • Milch
  • Blattspinat frisch
  • Kalbsbrät
  • Schnittlauch frisch
  • Tomate frisch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskat
  • Öl
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 20
  • >

Auf die richtige Suppeneinlage kommt es an

Was wäre eine Suppe ohne die passende Suppeneinlage? So eine richtige Suppe erfreut doch Leib und Seele und mit der passenden Einlage macht sie auch noch satt. Regional gibt es zahlreiche unterschiedliche Suppeneinlagen: Von fein bis herzhaft, von elegant bis deftig sind hier Einlagen für alle Geschmäcker und Anlässe vertreten. Und noch dazu sind sie allesamt recht schnell und einfach herzustellen. Damit werten Sie Ihre Suppe aber im Nu auf.

Es müssen nicht immer Reis und Nudeln sein

Für welche Suppeneinlage Sie sich entscheiden, hängt natürlich in erster Linie von der Suppe selbst ab, aber auch davon, ob Sie die Suppe als Vorspeise oder sättigendes Hauptgericht servieren möchten. So können Sie eine elegante Vorsuppe mit Eierstich oder Markklößchen aufwerten oder eine einfache Brühe mit deftigen Leberknödeln anreichern, um eine sehr nahrhafte und geschmacklich gute Hauptspeise auf den Tisch zu bringen.
Empfehlung