Suche nach: „21 Salzhering Rezepte“

Salzheringe Mariniert - Rezept
Salzheringe eingelegt - Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Salzheringe – frisch vom Kutter

Leckere Heringe gibt es in den verschiedensten verzehrfertigen Formen zu kaufen. Es ist jedoch gar nicht so schwer, den kleinen und fettreichen Fisch selbst zuzubereiten. Als Basis hierfür eignen sich die sogenannten Salzheringe. Diese werden in den Hauptfangmonaten Mai, Juni und Juli direkt an Bord des Fangschiffes in Salzlake eingelegt. So bleiben sie frisch und erhalten eine weiche Konsistenz. Dabei werden meist auch schon die Kiemen und die Innereien entfernt, was Ihnen die Weiterverarbeitung erleichtert.

Keine Angst vor den Innereien der Salzheringe

Sie können jedoch auch Heringe kaufen, die ungekehlt und nicht ausgenommen sind, also noch vollständig mit Kopf und Innereien auf den Markt kommen. Vor dem Zubereiten schneiden Sie diese Fische auf und filetieren sie. Mit ein wenig Übung und Geschick gelingt Ihnen das mit ein paar Handgriffen. Beachten Sie bei der Zubereitung von Salzheringen, dass diese gewässert werden müssen, um nicht zu salzig zu schmecken. Dann können Sie den frischen Fisch ganz nach Belieben weiterverarbeiten.

Rezept der Woche

Gratinierte Caprese-Crepes

Gratinierte Caprese-Crepes

Benutzerbild von lisungu
Rezept von lisungu
vom 17.09.2009
20 Min
mittel-schwer
günstig
(4)

Empfehlung