Pfifferlinge Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Pfifferlinge Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pfifferlinge frisch
  • Schalotte frisch
  • Butter
  • Olivenöl extra vergine
  • Balsamico-Essig dunkel
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Zucker
  • Weißbrot
  • Butter
  • Rosmarin frisch
  • Olivenkraut
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Salz
  • Sonnenblumenkerne
  • Blätter vom Kopfsalat
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbfleisch
  • Zwiebel
  • süße Sahne
  • Knoblauchzehe
  • Campignons
  • Salz,Pfeffer, Schnittlauch
  • Sonnenblumenöl
  • Wasser
  • Basmati-Reis Ich bevorzuge Tilda
  • Safranfäden
  • Salz
  • Pfifferlinge
  • Sonnenblumenöl
  • Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • Thymiansträußchen; Schnittlauchstiele
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lammkrone
  • Salz, Pfeffer
  • Rosmarin
  • Knoblauchzehen
  • frische Petersilie gehackt
  • frischer Thymian gehackt
  • Knoblauchzehen gepresst
  • Paniermehl
  • Butaris zum Braten
  • frische Pfifferlinge
  • durchwachsener Speck in feine Würfel geschnitten
  • Zwiebel, mittlere Größe
  • Butaris zum Braten
  • Salz, Pfeffer
  • für die Kartoffeln
  • Drillinge, Menge je nach Gusto
  • Salz
  • Butter
  • fein geschnittener Schnittlauch
ZUTATEN
Pfifferling Steak ala Rosa - Rezept
Pfifferling Steak ala Rosa
00:30
3,6k
8
ZUTATEN
  • Rindersteak
  • Pfifferlinge frisch
  • Zwiebel
  • Schinkenspeck gewürfelt
  • Petersilie gehackt
  • Fleur de Sel Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rapsöl
  • Zucker braun
  • Kaffeebohnen grob geschrotet
  • Rinderfilet
  • Meersalz
  • Pfeffer schwarz
  • Olivenöl
  • Zucker braun
  • Olivenöl
  • Schalotten
  • Portwein rot
  • Kalbsfond dunkel
  • Rosmarinzweige
  • Butter kalt
  • Meersalz
  • Pfeffer schwarz
  • Möhren
  • Schalotten
  • Butter
  • Zucker
  • Gemüsebrühe
  • Pfeffer weiß
  • Salz
  • Pfifferlinge
  • Butter
  • Schalotte
  • Pfeffer weiß
  • Salz
  • Süßkartoffeln
  • Knollensellerie frisch
  • Sahne
  • Milch
  • Butter
  • Pfeffer weiß
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Entenbrustfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rapsöl
  • Apfel
  • Calvados
  • Sahne
  • Pfifferlinge
  • Speck, gewürfelt
  • Schalotten
  • Petersilie
  • Thaispargel
  • Butter
  • Salz
  • mehligkochende Kartoffeln
  • Speisestärke
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Bavette Nr 13 von Barilla oder Spaghetti
  • Schinken gekocht
  • Pfifferlinge frisch
  • Knoblauchzehe
  • Zwiebel
  • Olivenöl
  • Geflügelbrühe
  • Schlagsahne
  • Salz und Pfeffer
  • Petersilie zum Garnieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Bandnudeln
  • Salz
  • Butter
  • frische Pfifferlinge geputzt Hier Selbst im Harz gesammelt
  • Zwiebel ca 100 g
  • Knoblauchzehen
  • Butter
  • Mehl
  • Brühe 1 TL instant
  • Kochsahne 200 g Hier Von HANSANO
  • kräftige Prisen Salz
  • kräftige Prise Pfeffer
  • Fleischbrühwürfel
  • Tasse gehackte Petersilie
  • Stängel Petersilie zum Garnieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbsrouladen
  • Bratwurst fein, roh
  • Pfifferlinge
  • Schalotte
  • Petersilie, glatt
  • Räucherspeck
  • Pfeffer, Salz
  • Speiseöl
  • Pfifferlinge
  • Butter
  • Arborio-Risottoreis
  • Schalotten
  • Weißwein
  • Gemüsefond
  • Parmesan frisch gerieben
  • Pfeffer, Salz
  • einen Schuß Sahne
  • Sahne
  • Milch
  • Petersilie, glatt
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Putenbrust
  • Knoblauchzehen
  • Thymian frisch gehackt
  • Petersilie gehackt
  • Oregano frisch
  • Rapsöl
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Fleur de Sel Meersalz
  • Whisky
  • Pfifferlinge frisch
  • Lauchzwiebel frisch
  • Zitronensaft
  • Fleur de sel
  • Petersilie gehackt
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Hühnerbrühe
  • Prosecco Perlwein
  • Fleur de sel
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Whisky
  • Sahne 30 Fett
  • Tabasco
  • Pellkartoffeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • frische Pfifferlinge
  • Schinkenwürfel
  • oder 1 Beutel Reis
  • Petersilie
  • Lauchzwiebel Frühlingszwiebel
  • fettarmer Frischkäse
  • Naturjoghurt
  • Salz, Pfeffer
  • Triple Sec
ZUTATEN
Pfifferling-Tellerchen - Rezept
Pfifferling-Tellerchen
00:05
4,7k
14
ZUTATEN
  • Pfifferlinge frisch
  • Schalotten
  • Ölbei mir gibt es Albaöl, leckerer Buttergeschmackcholesterinfrei
  • SakzPfeffer aus der Mühle
  • Thymian frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hirsch Filet
  • Mais Grieß
  • Butter
  • Gemüsebrühe
  • Thymianzweige
  • Rotwein
  • Portwein rot
  • Zucker braun
  • Thymianzweige
  • Rosmarinzweige
  • Wildfond
  • Schokolade 80 Kakao
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pfifferlinge frisch
  • Petersilienstiele
  • Butterschmalz
  • Cranberries getrocknet
  • Gelatine
  • Birnen
  • Zucker
  • Williams-Christ-Brand
  • Marzipan Rohmasse
  • Schokoladenpulver
ZUTATEN
Pfifferling-Omelett - Rezept
Pfifferling-Omelett
00:30
31k
50
ZUTATEN
  • Pfifferlinge
  • Eier Freiland
  • Lauchzwiebeln frisch
  • Schinkenwürfel
  • Petersilie gehackt
  • Schnittlauchröllchen
  • Kresse frisch
  • Milch
  • Fleur de Sel Meersalz
  • Öl für die Pfanne
ZUTATEN
Pfifferling-Fritata - Rezept
Pfifferling-Fritata
00:30
1,5k
8
ZUTATEN
  • Pfifferlinge frisch
  • Zwiebel gewürfelt
  • Knoblauchzehen gepresst
  • Speckwürfel
  • Saure Sahne 10 Fett
  • Petersilie gehackt
  • Schnittlauchröllchen
  • Cocktailtomaten
  • Parmesan
  • Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 73
  • >

Pfifferlinge – Regen bringt Pilzsegen

Ärgern Sie sich nicht zu sehr über den nächsten verregneten Sommertag. Denken Sie daran, dass Regen an einem Sommertag im Wald auch die Pfifferlinge sprießen lässt. Pfifferlinge gehören zu den beliebtesten Speisepilzen. Die Pfifferlingsaison reicht von Juni bis in den Spätherbst. In den übrigen Monaten können Sie auf Trockenpilze oder TK-Ware ausweichen. So haben Pfifferling-Fans das ganze Jahr über Gelegenheit, zahlreiche Rezepte auszuprobieren.

Pfeifen in der Pfanne

Sprachwissenschaftler sind überzeugt, dass die Bezeichnung „Pfifferling“ vom pfeffrigen Geschmack der Pilze kommt. Andere glauben, dass Pfifferlinge so heißen, weil sie in der heißen Pfanne pfeifen. Das können sie tatsächlich, wenn sie nicht gewaschen, sondern trocken geputzt wurden. Wenn Sie die trockenen Pilze in eine Pfanne mit sehr heißem Fett werfen, beginnt das in den Pilzen enthaltene Wasser zu kochen. Der Wasserdampf entweicht mit einem leisen Pfeifen.
Empfehlung