Pfifferlinge geschmort zu gebratenem Schellfisch

1 Std 30 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln
8 St. Drillinge, neue Ernte 250 Gramm
Bio-Gemüsebrühe 250 ml
Butter 30 Gramm
Meersalz aus der Mühle Prise
junge Liebstöckelzweige 2 Stück
Pfifferlinge
Öl - Sonne + Olive 2 EL
Bacon-Streifen 60 Gramm
Zwiebel rot, mittel 1 Stück
Pfifferlinge frisch 400 Gramm
Salz Prise
Pfeffer aus der Mühle weiß Prise
Petersilie glatt frisch, geschnitten 1 EL
Schellfisch
1 St. Schellfischfilet frisch, MSC 320 Gramm
Bio-Zitronensaft Spritzer
Paprika edelsüß Prise
Meersalz aus der Mühle Prise
Pfeffer aus der Mühle weiß Prise
Mehl 4 EL
Öl - Sonne + Olive 4 EL

Zubereitung

Vorbereitung

1.Pfifferlinge trocken und mit feuchtem Küchenpapier putzen, dabei größere Exemplare beliebig zerkleinern. Die gewaschenen Drillinge mit dem Wasser zum Kochen bringen, das Gemüsebrühe-Pulver einrühren, Hitze minimieren, die Drillinge mit Deckel ca. 20 Min. garen, abgießen, mit der Restwärme ausdampfen (schwenken) lassen und pellen. Das raumtemperierte Fischfilet abbrausen, trocken tupfen, etwaige Restgräten entfernen, jede Seite mit Zitronensaft beträufeln, paprizieren, salzen, pfeffern, halbieren und 15 Min. ziehen lassen. Zwiebel pellen, vierteln und in Scheiben schneiden. Die Kräuterstiele abbrausen, trocken schleudern, von den Stielen die Blätter zupfen und diese jeweils klein schneiden. Restliche Zutaten bereitstellen.

Zubereitung

2.Das Öl in einem Topf mittelmäßig erhitzen, darin die Bacon-Streifen auslassen, Zwiebel zugeben und andünsten, Pfifferlinge beifügen und anschmoren, salzen und pfeffern, Pfifferlinge bei minimaler Hitze mit Deckel ca. 15 Min. schmoren, dabei ab und an umrühren. Nochmals abschmecken. In einem Topf die Butter mittelmäßig erhitzen, Liebstöckel einrühren, die Drillinge zugeben und diese rundum goldbraun anschmoren und beliebig salzen. In einer Pfanne das Öl mittelmäßig erhitzen, die Fischstücke mehlieren und beidseitig goldbraun ausbraten.

Anrichten

3.Auf vorgewärmten Esstellern das Fischfilet, die Drillinge und die Pfifferlinge dekorativ anrichten und genießen.

Auch lecker

Kommentare zu „Pfifferlinge geschmort zu gebratenem Schellfisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfifferlinge geschmort zu gebratenem Schellfisch“