Schellfisch gebraten mit Spargel

1 Std leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schellfischfilet
Schellfischfilet frisch, MSC 300 Gramm
Bio-Zitronensaft 4 Spritzer
Paprika edelsüß Prise
Meersalz aus der Mühle Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz Prise
Mehl 4 EL
Öl - Sonne und Olive 3 EL
Spargel
Wasser kalt 1 Liter
Bio-Zitronensaft 3 Spritzer
Salz 1 TL
Zucker 1 Prise
Butter 10 Gramm
6 St. Spargel weiß frisch, D 500 Gramm
Drillinge
6 St. Drillinge gegart 150 Gramm
Butter 40 Gramm
Meersalz aus der Mühle Prise
kleine junge Liebstöckelzweige frisch 2 Stück
Deko
kleiner junger Liebstöckelzweig frisch 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
9,0 g
Fett
10,0 g

Zubereitung

Vorbereitung

1.Die Drillinge mit der Schale in Salzwasser ca. 20 Min. bissfest garen, abgießen, ausdampfen lassen und pellen. Den raumtemperierten Fisch abbrausen, trocken tupfen, von möglichen Restgräten befreien, halbieren, mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Etwas ziehen lassen. Spargel schälen, am unteren Ende ca. 2 cm abschneiden, die Stangen abbrausen. Liebstöckel abbrausen, trocken schleudern, von 2 Zweigen die Blätter zupfen und diese klein schneiden. Teller mit Mehl sowie Butter und Öl bereitstellen.

Zubereitung

2.Im passenden Topf das Wasser mit den Zutaten aufkochen lassen, Spargel hineingeben, Hitze minimieren, mit Deckel ca. 15 Min. bissfest garen und vorsichtig in einen Durchschlag abgießen. Das Öl in einer Pfanne mittelmäßig erhitzen. Derweil die Fischstücke mehlieren und dann im Öl den Fisch beidseitig ca. je 5 Min. bis goldbraun ausbraten. Gleichzeitig in einer Kasserolle die Butter mit etwas Salz mäßig erhitzen, Hitze minimieren, mit Deckel darin die gegarten Drillinge beidseitig etwas anschmoren, geschnittenen Liebstöckel beifügen und kurz mitgaren. Drillinge in der Liebstöckelbutter schwenken.

Anrichten

3.Auf vorgewärmten Esstellern Bratfisch, Spargel und Drillinge mit dem Liebstöckelzweig dekorativ anrichten. Liebstöckelbutter über Spargel, Bratfisch und Drillinge träufeln und nur noch genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schellfisch gebraten mit Spargel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schellfisch gebraten mit Spargel“