13 Lasagneblätter Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Lasagneblätter Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Kräuterlachs im Lasagneblatt - Rezept
Kräuterlachs im Lasagneblatt
712
16
ZUTATEN
  • Kräuterlachs tiefgefroren Aldi
  • grüne Lasagneblätter
  • geriebenen Käse
  • Butter für die Form
  • Dillsauce
  • Butter
  • Zwiebel feingeschnitten
  • Weißwein halbtrocken
  • Gemüsebrühe
  • Speisestärke
  • Sahne 10 Fett
  • Dill gehackt
  • Muskat
  • Meesalz und Zitronenpfeffer
  • Chili gemahlen
  • Curry
ZUTATEN
Saltimbocca im Lasagneblatt - Rezept - Bild Nr. 9
Saltimbocca im Lasagneblatt
444
3
ZUTATEN
  • Lasagneblätter
  • Salz
  • Paprikaschoten gelb
  • Kalbsschnitzel
  • Salbei frisch
  • Olivenöl
  • Parmesan
  • Butter
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tomaten
  • Knoblauchzehen
  • Putenbrust
  • Tomatenmark
  • Öl
  • Gemüsebrühe
  • Lasagneblätter
  • Lauchzwiebeln frisch
  • Chilisoße Sambal Oelek
  • Zucker weiß
  • Salz, Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lachsfilets
  • grüne Lasagneblätter
  • Zitrone
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • frischer Dill
  • Sauce
  • Weißwein
  • Eigelb
  • Butter
  • Zitrone
  • Meersalz
  • Zitronenpfeffer
  • Schalotte
  • Knoblauchzehen
  • frisch geriebener Parmesan
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hartweizengrieß
  • Mehl
  • Eier
  • Eigelb
  • Salz
  • Olivenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lasagneblätter
  • Mozzarella
  • Räucherlachs
  • Tomaten
  • Pfeffer
  • Salat nach Geschmack
  • Dressing nach Geschmack
  • Öl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Sahne 30 Fett
  • Wasser
  • Hühnerbrühe
  • Zucchini frisch
  • Cocktailtomaten
  • Champignons frisch
  • Hühnerfilet
  • leicht geräucherten Speck
  • Butter
  • Schmelzkäse Halbfettstufe
  • Käse geraspelt
  • Salz, Paprika, Pfeffer und Chilli aus der Mühle
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Eier
  • Sonnenblumenöl
  • Zwiebeln rot
  • Knoblauchknolle asiatisch
  • Kräutermischung italienisch
  • Lasagneblätter
ZUTATEN
Lasagne - Rezept
Lasagne
01:00
9,6k
12
ZUTATEN
  • Mehl
  • Eier
  • Beefsteakhackfleisch
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehen
  • Tomatenmark
  • Paprika rot
  • Lorbeerblatt
  • Butter
  • Mehl
  • Muskat
  • Salz, Pfeffer
  • Mehl
  • Tomate
  • Parmesan
  • Fleischbrühe Würfel
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hartweizengries
  • Salz
  • Öl
  • Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lasagneblätter
  • Lauch
  • Frischkäse
  • Creme fraiche
  • Zirtonensaft
  • Lachs geräuchert
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
Lachs in selbstgemachten Lasagneblättern mit Spinat- Mandelgemüse
00:45
522
6
ZUTATEN
  • Für die selbstgemachten Lasagneblättern
  • Eier Freiland Größe L
  • Hartweizengrieß
  • Olivenöl extra vergine
  • Salz
  • Wildlachs frisch schmeckt nicht mit gefrorenen Wildlachs
  • Pfeffer aus der Mühle grün
  • Salz
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Butter
  • Spinat frisch
  • Mandeln gehobelt
  • Schalotten frisch
  • Knoblauchzehe
  • Sahne 30 Fett
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Rapsöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehen
  • Öl
  • Tomate -850
  • Lasagneblätter
  • Gouda -dünn
  • Eier
  • Mehl
  • Paniermehl
  • Salz,Pfeffer,Basilikum,Oregano,Zucker
  • Öl zum Frittiren
ZUTATEN
Spargel - Röllchen
00:40
1,5k
0
ZUTATEN
  • Spargel frisch
  • Lasagneblätter
  • Kochschinken
  • Mehl
  • Sahne
  • Semmelbrösel
  • Gouda gerieben
  • Öl, Zitronensaft, Salz
  • Basilikumblätter, Butter, Zucker
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Köstliche Aufläufe mit Lasagneblättern

Lasagneblätter eignen sich nicht nur für die Zubereitung von klassischer Lasagne. Sie können mit den Teigblättern auch süße Aufläufe zubereiten, die als Dessert oder Hauptmahlzeit geeignet sind. Lasagneblätter gibt es fertig im Handel zu kaufen. Achten Sie beim Kauf darauf, ob die Lasagneblätter vorgekocht werden müssen. Falls der Zeitfaktor keine Rolle spielt, sind vorzukochende Lasagneblätter durchaus eine Option, da so sichergestellt wird, dass die Nudelplatten gar sind.

Selbst gemachte Lasagneblätter

Nudeln selber zu machen ist gar nicht so schwer. Für Lasagneblätter empfiehlt sich allerdings eine Nudelmaschine, die den Teig fein auswalzt. Nur so bekommen Sie wirklich gleichmäßige Platten, die dann auch eine gemeinsame Garzeit haben. Frisch zubereitete Lasagneblätter schmecken besonders fein und verleihen Ihren Gerichten eine herrlich frische Note. Sie können für Lasagneblätter jeden Nudelteig verwenden, mit dem Sie gut zurechtkommen.
Empfehlung