Gefüllte Lasagneblätter mit Lachs

30 Min mittel-schwer
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Lasagneblätter 4
Lauch 1 Stange
Frischkäse 200 gr.
Crème fraîche 2 EL
Zirtonensaft 1 EL
Lachs geräuchert 8 Scheiben
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Lasagneblätter in Salzwasser garkochen. Lauch von den ersten Blättern entblätten. Dann die Stange längs halbieren und ca.8 weiße Streifen zur seite legen. Restlichen Lauch in feine Ringe schneiden und in Salzwasser ca.3 Min kochen, dann blanchieren. Lasagneblätter auf ein Brett legen und in der mitte teilen. Frischkäse mit Creme fraiche, Zitronensaft und Salz und Pfeffer verrühren . Lauchringe dazugeben und glattrühren. Auf die Lasagneblätter streichen. Mit Lachs belegen und vorsichtig Tütenartig aufrollen. Vorsichtig mit einem weißen Lauchblatt zusammenbinden.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Lasagneblätter mit Lachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Lasagneblätter mit Lachs“